my vector image Layer 1

ambulant
betreute
WOHNGRUPPE

Vorort gemeinsam
Leben

BÜRGER-Projekt: 
Ambulant betreute Wohngruppe in Reischach

12 Wohneinheiten
29 bis 31 qm

eingeschossiges Gebäude

pflegerische Versorgung

ortsübliche Miete

1

Es gibt einen gemeinsamen Wohn- und Kochbereich, Speisekammer und weitere Gemeinschaftsräume. Dabei werden viele Aspekte des Wohnens im Alter berücksichtigt.

2

Ziel ist es, 

dass der ambulante Krankenpflegedienst Reischach die pflegerische Versorgung übernimmt!

Die geplante Nettomiete orientiert sich am unteren Ende der ortsüblichen Miete

3

Die Mieterinnen und Mieter der ambulant betreuten Wohngruppe handeln selbständig und selbstbestimmt.

Pflege- und Betreuungsdienste werden angeboten und können bei Bedarf gegen Aufpreis genutzt werden.

2021

  • Schaffung des Baurechts

  • Ausschreibungen

Herbst 2021

  • Baubeginn und

  • Spatenstich geplant

Ende 2022

  • Fertigstellung

  • Einzug erster Bewohner

Aktueller Entwurf

Sollten Sie Interesse an weiterführenden Informationen zur abWG haben, bitten wir Sie darum, mit den beiden Bürgermeistern Alfred Stockner (08670-9886-11) oder Dr. Stefan Scholze (08670-1055) Kontakt aufzunehmen, oder eine E-Mail an abwg@buerger-eg.de zu senden.

Das Gebäude soll auf dem Kirchengrundstück neben dem Pfarrheim errichtet werden.

Ältere oder hilfsbedürftige Menschen können Ihren Lebensmittelpunkt weiterhin in Reischach haben.

Grundstück wird durch einen langfristigen Erbpachtvertrag zur Verfügung gestellt.

Das Gebäude ist eingeschossig und wird 12 Wohneinheiten haben. Jede Einheit mit eigenen Bad, Toilette und Dusche vorgesehen + eigene Terrasse.

© Bürgergenossenschaft eG. All Rights Reserved.

©  2021 Made by - IT-Kober - https://it-kobler.de